Newsletter

FREIE WÄHLER Hessen gründen Arbeitsgemeinschaft Frauen

LAG Frauen

Die FREIE WÄHLER Hessen haben am Samstag die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) "Frauen" aus der Taufe gehoben. Der hessische Parteivorsitzende Engin Eroglu und die Leiterin der LAG, Claudia Hauser aus Langen, begrüßten in der Gießener Landesgeschäftstelle die weiblichen und männlichen Gründungsmitglieder.

Claudia Hauser stellte Ideen vor, wie die Mitarbeit von Frauen in der Politik attraktiver werden könnte. So kann das Besprechen von Problemen "von Frau zu Frau" bessere Überzeugungskraft leisten und schließlich zu einer aktiven Mitarbeit in der Politik führen. Auch in der Parteiführung sollen Frauen eine größere Rolle spielen. So sind Frauen in der Führung der FREIE WÄHLER Hessen noch unterrepräsentiert, was zukünftig durch die Einführung eines Quorums geändert werden soll, konnte Engin Eroglu berichten.

Schon jetzt geht das Parteiprogramm der FREIE WÄHLER Hessen mit der Forderung nach kostenlosen KiTa-Plätzen auf noch bestehende Hürden in der Lebenswirklichkeit von Frauen ein.

Um allgemein in einen Meinungsaustausch über die Hindernisse, die dem modernen Frauenbild im Weg stehen, zu kommen, wird von Claudia Hauser im Rahmen der LAG die Durchführung von Veranstaltungsreihen angeregt, zu denen auch Frauen aus Politik, Wirtschaft und Kultur als Referentinnen eingeladen werden sollen.

 
 

Mitglied werdenmehr