Newsletter

Listenplatz 2

Laura Schulz

22 Jahre

Studentin

wohnhaft in Obertshausen

Neben meinem Studium mit den Fächern Theater-, Film-, Medien und Politikwissenschaft engagiere ich mich auf kommunalpolitischer Ebene. Seit April 2016 bin ich ehrenamtlich für die Bürgerinnen und Bürger meiner Stadt als Stadtverordnete tätig. Besonders liegen mir dabei die Themenkomplexe Soziales, Sport, Bildung und Vereins- und Ehrenamtsförderung am Herzen. Bei den Jungen Freien Wähler Hessen erhielt ich die Chance mit jungen Menschen in einen aktiven Austausch zu treten. Demzufolge habe ich große Freude daran, als Pressereferentin den jungen Vorstand zu unterstützen und außerdem im Arbeitskreis Studium aktiv mitzuarbeiten.

Oftmals sind den kommunalen Politikern, der Basis, die Hände durch Richtlinien und Gesetze des Bundes gebunden. Dies kommt besonders im Themenbereich Bildung stark zum Ausdruck. Deshalb möchte ich mit einem Mandat im Bundestag ein bundesweit einheitliches Bildungssystem fordern, um eine Chancengleichheit in der Bundesrepublik anzustreben. Junge Menschen sind definitiv im Bundestag unterrepräsentiert. Dieser Zustand muss verändert werden! Die Partei FREIE WÄHLER Hessen unterstützt diese Forderung, indem sie jungen Menschen Gehör schenkt und engagierten jungen Kommunalpolitiken die Möglichkeit bietet, vordere Listenplätze zu besetzen. Wählen Sie daher FREIE WÄHLER, die anständige Alternative.



Mitglied werdenmehr