Newsletter

Landesvorsitzender Rudolf Schulz im Bundesvorstand

Auf der Bundesmitgliederversammlung am 26.9.2015 in Geiselwind wurde der hessische Landesvorsitzende Rudolf Schulz in den Bundesvorstand, als einer von 4 Vertretern des wiedergewählten Bundesvorsitzenden Hubert Aiwanger, gewählt.

In zwei erforderlichen Wahlgängen konnte sich Rudolf Schulz in jedem Wahlgang, gegen drei weitere Kandidaten, mit Stimmenmehrheit durchsetzen. Er konnte sich dabei auf die Stimmen der 31 Vertreter aus Hessen verlassen.

Kandidaten Landesvereinigung 1. Wahlgang 2.Wahlgang

Udo Striess-Grubert

Niedersachsen 39 37
Knut Falkenberg Sachsen 52 51
Petra Wengert Bayern 34 27
Rudolf Schulz Hessen 64 69
Cookie-Einstellungen