Newsletter

Karlheinz Grabmann

Karlheinz Grabmann

Listenplatz 27 und Direktkandidat im Wahlkreis 35 (Frankfurt am Main II)

Meine 6 ½ Gründe für 6 ½ Prozent

1.

Bildung/Weiterbildung:

Gute und kostenlose Bildung von der Krippe bis zur Uni.

2.

Infrastruktur:

Schnelles Internet, um die gewünschte Digitalisierung auf den Weg zu bringen. Mein Credo: Der Mensch ist der Koch und die Technik der Kellner.

3.

Gleichstellung:

Gleichstellung der Geschlechter; gleicher Lohn bei gleicher Qualifikation.

4.

Wohnen:

Abschaffung der Straßenausbaubeiträge; mehr wirklich bezahlbaren Wohnraum etablieren mit Verzicht auf weitere Boden-Versiegelung in Frankfurt.

5.

Wirtschaft und Infrastruktur:

Stärkung der Region Rhein-Main mit der City Frankfurt am Main.

6.

Finanzen:

Verantwortungsvoller Umgang mit Steuergeldern statt Verschwendung in überdimensionierten Bauprojekten. Bürokratie abbauen. Einfach und ALLES besser machen statt kompliziert und unverständlich.

6,5.

Bürgerwille:

Demokratie lebt von Beteiligung und Kontrolle sowie Transparenz. Ich habe bewiesen, mir kann man VERTRAUEN!

 
 
Geburtsjahr: 1948
Familie: verheiratet, zwei Kinder
Beruf: Rentner
Ehrenamtliches Engagement: Unterstützung von Bürgerinitiativen, z. B. Heimatboden
Politischer Werdegang:

seit 2014 Mitglied der FREIE WÄHLER

seit 2016 Mitglied Ortsbeirat 8 Frankfurt am Main

seit 20016 stellvertretender Vorsitzender FREIE WÄHLER Kreisvereinigung Frankfurt

Politisches Engagement:

Bildung – Schwerpunkt frühkindliche Förderung auch unter 3 Jahren kostenfrei. Einheitliche Schulpolitik neu gestalten mit Lerninhalten für unseren Lebens-Alltag.

Soziales – Mehr Betreuungs-Personal mit Qualität und gut bezahlt. Soziale Gerechtigkeit sichern.

Sicherheit – Stärkung der Sicherheit ohne Angst zu schüren.

Tierschutz – Weg von der Massentierhaltung.

Klima/Umweltschutz – Kein Aufschub bei den Zielen mehr dulden.

Gesundheit: Behandlungs-Kostenübernahme durch Kassen von alternativen Heilmethoden. Aufklärung-Bewusstsein schaffen zur Vorsorge-Verantwortung. Patienten in den Fokus stellen.
Cookie-Einstellungen