Newsletter

Christian Clauß

Listenplatz 30 und Direktkandidat im Wahlkreis 40 (Main-Kinzig I)

Christian Clauß

Meine 6 ½ Gründe für 6 ½ Prozent

1.

Bildung:

Gute und kostenlose Bildung von der Kita bis zur Uni.

2.

Infrastruktur:

Schnelles Internet, auch in den ländlichen Regionen.

3.

Gleichstellung:

Gleichstellung der Geschlechter; gleicher Lohn bei gleicher Qualifikation.

4.

Wohnen:

Günstiger Wohnraum und Abschaffung der Straßenausbaubeiträge; die Kosten sollen den Gemeinden aus Landesmitteln erstattet werden.

5.

Wirtschaft und Infrastruktur:

Stärkung des ländlichen Raumes, z. B. durch die Verlagerung von standortunabhängigen Arbeitsplätzen in die ländlichen Regionen.

6.

Finanzen:

Verantwortungsvoller Umgang mit Steuergeldern, statt Verschwendung in überdimensionierten Bauprojekten.

6,5.

Bürgerwille verdient Respekt:

Unsere Demokratie lebt von der Beteiligung der Bürger und der Kontrolle über die staatlichen Institutionen.

 

Meine Homepage: www.freie-waehler-mkk.de
Meine Facebook-Seite: www.facebook.com/groups/1063958223617841/

HR Kandidatencheck: Christian Clauß

 
Geburtsjahr: 1962
Familie: zwei Kinder
Beruf: Kartograph (GIS)
Ehrenamtliches Engagement: ehrenamtlich engagiert
Politischer Werdegang:

seit 09.04.2008 Mitglied im Bruchköbeler BürgerBund

seit 20.05.2008 Vorstandsmitglied des BBB

seit 02.05.2011 Fraktionsgeschäftsführer im BBB
- Stadtverordneter
- Ausschuss für Familie, Kultur und Soziales (FKS)
- Eigenbetriebskommission "Wirtschaftliche Betriebe der Stadt Bruchköbel"
- Friedhofskommission
seit 18.01.2010 Vorstandsmitglied im Kreisverband der FREIE WÄHLER Main-Kinzig
seit 26.05.2017 stellv. Kreisvorsitzender im Kreisverband der FREIE WÄHLER Main-Kinzig
seit 06.12.2017 Kreisvorsitzender der Kreisvereinigung FREIE WÄHLER Main-Kinzig

Politisches Engagement: Soziales – Kultur
Technik – Kunst
Klimaschutz – Ökologie
Cookie-Einstellungen