Newsletter

FREIE WÄHLER gut aufgetellt

Die FREIE WÄHLER Nordhessen haben in ihrer jüngsten Videokonferenz ein Sprecherteam für Nordhessen bestimmt. Als Nordhessensprecher wurde Dr. Claus Wenzel aus dem Werra-Meißner-Kreis gewählt. Ihm zur Seite stehen Kira Hauser (Waldeck-Frankenberg) und Christian Klobuczynski (Kassel).

Als drittstärkste kommunalpolitische Kraft in Hessen setzen sich FREIE WÄHLER für eine flächendeckende ärztliche Versorgung, schnelles Internet und gebührenfreie KITA-Plätze ab dem ersten Lebensjahr ein. Darüber hinaus stehen FREIE WÄHLER für einen verantwortungsvollen Umgang mit Steuergeldern. FREIE WÄHLER engagieren sich für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge und für eine Finanzierung des Eigentümeranteils aus Landesmitteln, da auch Kommunalstraßen von der Allgemeinheit genutzt werden.

Die FREIE WÄHLER Nordhessen fordern eine bessere finanzielle Unterstützung durch die Landespolitik bei Infrastrukturmaßnahmen wie dem Bau von Kindergärten und Feuerwehrgerätehäusern. „Es kann nicht sein, dass das Land den Kommunen Pflichtaufgaben überträgt, aber die Kommunen bei der Finanzierung nicht ausreichend unterstützt“, so Dr. Claus Wenzel.



Mitglied werdenmehr